Battlefield 3 kommt mit schlechter Grafik

von David Dieckmann (20. Oktober 2011)

Die Xbox-360-Version von Battlefield 3 lässt sich in zwei Grafik-Varianten spielen.

Besitzer einer 360-Konsole mit Festplatte installieren das "High Texture Pack" auf der zweiten Spiel-DVD. Dann sieht Battlefield 3 richtig gut aus. Falls ihr eine 360 ohne Festplatte habt, könnt ihr Battlefield 3 aber auch ohne Installation spielen. Dann nehmt ihr allerdings niedriger aufgelöste Texturen und eine allgemein schlechtere Grafik in Kauf.

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

Patrick Bach, Produzent von Battlefield 3, erklärte dies gegenüber gamerzines.com. "Es gibt 360-Konsolen ohne Festplatte. Also müssen wir den Spielern die Option geben, das Spiel zu installieren, anstatt es einfach zu verlangen", erklärt Bach.

Battlefield 3 erscheint voraussichtlich am 27. Oktober 2011 für PC, PS3 und 360. In unserer Vorschau erfahrt ihr, was euch erwartet und wie sich die Beta-Version anfühlt.

Außerdem interessant: Battlefield 3 gegen Modern Warfare 3: der große Vergleich.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 3

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

MDK: GOG verschenkt weiteren Spieleklassiker

MDK: GOG verschenkt weiteren Spieleklassiker

Ein Klassiker aus 1997 für Lau: GOG verschenkt aktuell im Rahmen seiner "Black Friday"-Angebote den Third-Person-S (...) mehr

Weitere News