PS4/Xbox 720: Grafik wird besser aussehen als Battlefield 3 für PC

von Alexander Wenzel (25. Oktober 2011)

DICE-Entwickler Patrick Bach ist der Ansicht, dass die mögliche Grafik von PS4 und Xbox 720 mindestens so gut aussehen wird, wie die Optik, die ein Hochleistungs-Rechner heutzutage aus Battlefield 3 herauskitzelt. So seine Aussage in einem Interview mit Eurogamer.

"Wenn irgendjemand heute eine neue Konsole auf den Markt bringt, dann wäre [Battlefield 3] das Ergebnis.", so Bach. Seiner Meinung nach ist dieser Optik-Sprung nur logisch, da der nächste Schritt darin bestehe, auf mehrere Grafikkarten und Multi-Prozessoren in einer Konsole zu setzen. Auch meint Bach, dass sich diese zusätzliche Rechenleistung nicht in einem extrem hohen Konsolen-Preis niederschlagen würde: "Erinnert euch an die Zeit als Xbox 360 und PS3 herauskamen. Diese waren auch nicht teurer als ein kostspieliger PC."

Dieses Video zu Dummy schon gesehen?

Erst vor kurzem wurde bekannt, dass Sony bereits 16 Studios mit der Entwicklung von PS4-Spielen beauftragte.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dummy
Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Dummy

Deekmaen
99
Marcot
99

Alle Meinungen