Wii U: Spielspaß doch noch mit zwei Controllern?

von Marius Nied (09. November 2011)

Nachdem Nintendo kurz nach der E3 durchblicken ließ, dass die Wii U nur für einen Tablet-Controller ausgelegt wäre, gibt es nun für Mehrspieler-Freunde einen Silberstreif am Horizont:

Wie develop berichtet, plant Nintendo laut einer nicht näher genannten Quelle nun doch, die Konsole für zwei Controller spielbar zu machen. Eine höhere Anzahl von Eingabegeräten sei jedoch ausgeschlossen.

Bis zum geplanten Erscheinen der Konsole im Juni 2012 könnt ihr euer Wissen über die Wii U mit Hilfe unseres Specials auffrischen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Insomniac reagiert mit Pfützen auf die Downgrade-Vorwürfe

Spider-Man: Insomniac reagiert mit Pfützen auf die Downgrade-Vorwürfe

Das aktuelle Update für Spider-Man bringt nicht nur einen "New Game Plus"-Modus und einen erhöhten Schwierigk (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link