Saints Row - The Third: 2 Millionen Leute mit Dildo totgeprügelt

von Alexander Wenzel (01. Dezember 2011)

THQ veröffentlicht skurrile Statistiken zu Saints Row - The Third. Beispielsweise fanden in dem Spiel bisher zwei Millionen Nichtspieler-Charaktere durch den gigantischen Dildo-Schläger den Tod. Hier weitere witzigen Zahlen:

  • 5,8 Milliarden getötete virtuelle Charaktere
  • 44 Millionen Prostituierte, die im Mehrspieler-Modus den Tod fanden
  • 2 Millionen Nichtspiel-Charaktere mit dem Dildo-Schläger verprügelt
  • 650 verbrannte Charaktere, die ein Hot-Dog-Kostüm trugen

Das Action-Spiel Saints Row: The Third ist für PC, PS3 und Xbox 360 erhältlich. Der Test verrät, warum der GTA-Konkurrent so irrwitzig ist.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Saints Row - The Third

Saints Row-Serie



Saints Row-Serie anzeigen

Sony: Unternehmen schwört den Singleplayer-Spielen die Treue

Sony: Unternehmen schwört den Singleplayer-Spielen die Treue

Lootboxen und Games as a Service: Zwei Themen, die das Spielejahr 2018 dominiert haben. Vor allem Letzteres ist laut ma (...) mehr

Weitere News