Xbox-Avatare in Zukunft ohne Waffen?

von Marius Nied (28. Dezember 2011)

Xbox-Live-Avatare sollen zukünftig anscheinend ohne Waffen auskommen. Grund: ab dem 1. Januar 2012 soll es neue Richtlinien für Avatare geben.

Aus einem Foren-Eintrag bei Epic Games, den Machern von Gears of War, geht hervor, dass ab dem 1. Januar 2012 die sogenannten "Lancer" und "Hammerburst"-Avatare aus Gears of War nicht mehr gegen Microsoft-Punkte eintauschbar sind. Habt ihr euren Avatar vor dem 31. Dezember 2011 mit Waffen ausgestattet, könnt ihr diese höchstwahrscheinlich behalten.

Dieses Video zu Gears of War schon gesehen?

Als Grund für dieses Vorgehen nennt der Community Manager von Epic Games neue Richtlinien, die ab dem 1. Januar in Kraft treten. Er benennt diese Richtlinien als "für alle waffenähnlichen Gegenstände im Marktplatz".

Gears of War 3 ist übrigens ein Shooter, der am 20. September 2011 exklusiv für Xbox 360 erschien. Unser Test zum Spiel verrät euch mehr.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Gears of War

Gears Of War-Serie


Gears Of War-Serie anzeigen

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Gears of War

Tombstonewatcher
99

Dieses Spiel haut alles um

von gelöschter User 1

Alle Meinungen