Diablo 3: Weitere Zeichen für eine Konsolen-Version

von Marius Nied (29. Dezember 2011)

Die Tatsache, dass Blizzard die Stelle eines Entwicklers für Konsolenspieler ausschreibt, ist ein weiteres Indiz für eine Konsolenumsetzung von Diablo 3.

Die ist ein sehr offenes Geheimnis. Das Einzige, was noch fehlt, ist eine offzielle Bestätigung von Blizzard und ein Veröffentlichungstermin. Bereits im Rahmen der Spielemesse Gamescom 2011 in Köln gab es erste Anzeichen für ein derartiges Vorhaben. Dort erklärte man, dass man eine Entwickler-Truppe für Konsolen aufbauen wolle. Auf das jüngste Stellenangebot ist die englischsprachige Seite gamasutra gestoßen.

Diablo 3 erscheint voraussichtlich im 2. Quartal 2012 für PC. Unsere Vorschau verrät euch mehr zum Spiel

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Diablo 3

Diablo-Serie



Diablo-Serie anzeigen

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News