Crysis 2, Battlefield 3 und Modern Warfare 3 sind Raubkopie-Rekordler

von Lukas Löhr (03. Januar 2012)

Crysis 2, Battlefield 3 und Call of Duty - Modern Warfare 3 ergattern einen Preis, auf den sie nicht stolz sein dürften. Die drei Spiele belegen nämlich die Top 3 der am meisten raubkopierten Titel 2011.

Crysis 2 holt die Krone, mit 3,92 Millionen illegalen Kopien. Modern Warfare 3 wurde 3,65 Millionen Mal unerlaubt erhuntergeladen und Battlefield 3 folgt knapp dahinter mit 3,51 Millionen Raubkopien. Laut TorrentFreak wurden die PC-Versionen drei Mal häufiger heruntergeladen, als die Spiele auf Konsole.

Dieses Video zu Crysis 2 schon gesehen?

Ob die detailierten Angaben jedoch vertrauenswürdig sind, ist nicht ganz klar. Die Verantwortlichen beziehen sich "auf verschiedene Quellen".

Crysis 2 trifft es in diesem Bezug besonders hart, da das Spiel bereits einen Monat vor dem offiziellen Erscheinungstermin illegal im Netz verfügbar war.

Mehr zu den traurigen Gewinnern:

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Crysis-Serie


Crysis-Serie anzeigen

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 17 spielen

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 17 spielen

Nach einer etwas mageren Woche gewinnen die Spielveröffentlichungen wieder an Fahrt. Von strategischen Kämpfe (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link