Battlefield 3: Metal gegen Hip-Hop

von Christian Brück (11. Januar 2012)

EA hat letztes Wochenende die Fanfaren für einen Battlefield 3-Kampf der ganz besonderen Sorte geblasen: Metal gegen Hip-Hop. Allerdings ist der aus mehreren Runden bestehende Kampf noch immer am Laufen, ihr könntet also noch einsteigen, wird im offziellen, englischen BF3-Blog erklärt.

Auch wenn ihre Musikrichtungen im krassen Gegensatz zueinander stehen, ist das Lieblingsspiel der Metaler Johnathan Davis (KoRn) und Dave Mustaine (Megadeth) sowie der beiden Hip-Hopper Big Boi und Mickey Factz, EAs Battlefield 3. Dieses gemeinsame Interesse der vier sorgt nun für einen großen Kampf zwei gespaltener Musiklager.

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

Allerdings ziehen die vier Promis nicht alleine in den Krieg: Ihr könnt eurem favorisierten Musikstil helfen. Erstellt einfach ein Platoon mit dem Namen "[MvsH] Metal" oder [MvsH] Hip Hop" und sammelt Punkte. Ende Januar gibt EA dann das Ergebnis bekannt. Also, entscheidet euch: Hip Hop oder Metal?

In folgenden Artikeln lest ihr mehr über den neuesten Battlefield-Ableger:

Außerdem findet sich Battlefield 3 auf Platz 4 unserer Top 10 PC-Spiele des Jahres 2011 wieder und wird in Onkel Jos "Flops 2011 - Eine persönliche Auswahl von Onkel Jo" behandelt.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 3

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News