Code Hero: Ego-Shooter, der euch Spiele erschaffen lässt

von Christian Brück (26. Februar 2012)

Das Entwicklerstudio Primer Labs entwickelt ein Spiel, das euch beibringt, wie man Spiele entwickelt. Hört sich komisch an, sieht auch sehr speziell aus, bringt aber Spaß.

Code Hero spielt sich zwar wie ein Shooter - ihr lauft in Ego-Ansicht durch die Gegend und ballert mit eurer Waffe um euch - hat aber ein durchaus gewitztes Spielsystem. Denn anstatt Kugeln zu feuern, schießt ihr bei Code Hero mit Java-Scripts. Alle Aktionen in dem Spiel verlangen verschiedene Scripts. Auf diese Weise bringen euch die Macher die Mysterien der Spieleentwicklung ein wenig näher.

Im Grunde ist Code Hero ein Puzzle-Spiel: Ihr müsst Aufgaben lösen, Fähigkeiten, die ihr lernt, zu nutzen wissen und schlau agieren. Allerdings ist das Ziel des Spiels nicht, die Richtlinien der Entwickler korrekt einzuhalten. Ihr werdet sogar belohnt, wenn ihr die Aufgaben auf eine etwas unorthodoxere Weise löst. Zudem gibt es einen Sandbox-Modus, der es euch erlaubt, eigene Sachen zu erschaffen.

Das Spiel ist noch in der Beta-Phase. Wenn ihr das Projekt jedoch interessant findet, könnt ihr es hier unterstützen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Code Hero

Letzte Inhalte zum Spiel

Team Fortress 2: Mit dem neuen Update geht es in den Dschungel

Team Fortress 2: Mit dem neuen Update geht es in den Dschungel

Valve weiß, wie es geht! Selbst nach mehr als zehn Jahren versorgen die Entwickler ihren Team-Shooter Team Fortre (...) mehr

Weitere News