Battlefield 3: Mario-Musik passt perfekt ins Spiel

von Jonas Boss (18. März 2012)

Ein neues Video im Internet zeigt eine gewöhnliche Mehrspieler-Partie in Battlefield 3. Als Hintergrundmusik wurde allerdings die Geräuschkulisse aus Spielen wie Super Mario Land verwendet.

Wenn der Spieler zum Beispiel mit dem Helikopter fliegt, schießt er seine Gegner nicht gewöhnlich ab. Er fliegt ihnen lieber auf den Kopf. Ganz so wie Mario es wohl machen würde. Auch die Punkteanzeige des Klassikers wurde eingefügt und erscheint jedes Mal mit dem dafür bekannten Geräusch, wenn ein Gegner erledigt wird.

Battlefield 3 ist am 27. Oktober 2011 für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen.

Weitere Infos zu Battlefield 3:

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 3

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News