Valve: Bald mit eigener Konsole?

von David Dieckmann (15. April 2012)

Eine aktuelle Stellenausschreibung der Spielefirma Valve deutet darauf hin, dass es bald eine hauseigene Konsole geben könnte.

Schaut ihr euch die Stellenangebote der Macher von Steam und Spielen wie Half-Life 2 genauer an, entdeckt ihr: Valve sucht Geräte-Ingenieure. In der Beschreibung heißt es: "Seit Jahren ging es bei Valve nur darum, Programme zu schreiben, die ein tolles Spielerlebnis anbieten. Nun entwickeln wir Geräte, um dieses Erlebnis zu verbessern. Und du kannst ein Teil derer sein, die das möglich machen."

Dieses Video zu Half-Life 2 schon gesehen?

Dies bestätigt anfängliche Gerüchte aus dem März 2012, die zusammen mit möglichen Controller-Skizzen auftauchten.

Ähnliche Themen:

Half-Life 3: Alles Lüge, sagt ein Valve-Mitarbeiter

Die nächste Konsolen-Generation braucht viel Leistung

Möglicher Ladenpreis von Nintendos Wii U

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen

Half-Life 2

Half-Life-Serie



Half-Life-Serie anzeigen

Großes Update verbessert das Spielerlebnis

PUBG Mobile: Großes Update verbessert das Spielerlebnis

Nach dem Start der mobilen Version von Playerunknown's Battlegrounds wird das "Battle Royale"-Spiel nun mit dem zweiten (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link