Skyrim - Dawnguard: Mega-Bug in der deutschen Version

von Lukas Löhr (12. Juli 2012)

Bei der deutschen Umsetzung von Skyrim - Dawnguard haben sich böse Fehler eingeschlichen. Diese sorgen teils für Grafik-Probleme, können aber auch zu Schwierigkeiten mit euren Speicherständen führen.

Hier die schwerwiegendsten Fehler:

  • neue Waffen, Rüstungen, Gegner und Charaktere sind teilweise unsichtbar
  • fehlende Texturen
  • an einigen Stellen in der Feste Dämmerwacht fallt ihr durch den Boden
  • Abstürze in bestimmten Bereichen von Himmelsrand
  • die Erweiterung zu deinstallieren kann zu Fehlern bei Speicherständen führen

Dies ist übrigens nicht das erste Mal, dass Fehler in einer Version von Skyrim auftauchen. Die PS3-Fassung war nach der Veröffentlichung lange Zeit fehlerhaft. Erst nach mehreren Aktualisierungen durch diverse Patches wurden die Probleme behoben.

Dieses Video zu Dawnguard schon gesehen?

Wartet mit dem Herunterladen lieber noch, bis die Probleme behoben sind. Alternativ besorgt ihr euch im UK-Marktplatz die fehlerfreie, englische Fassung, auf der spieletipps Test beruht. Diese ist sogar mit der deutschen Fassung von Skyrim kompatibel.

Das Problem ist laut Hersteller Bethesda bereits gelöst. Ein Patch wird für heute erwartet.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen

Skyrim - Dawnguard
Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link