Rayman Jungle Run: Handgezeichnete Grafiken für Smartphone

von Frank Bartsch (06. September 2012)

Am 20. September erscheint Rayman - Jungle Run für Android- und iOS-Systeme. In dem Spiel sprintet ihr automatisch durch verschiedene Level. Ihr konzentriert euch also auf das Sammeln, Springen und auf kleine Keilereien.

Rayman ist in Rayman Jungle Run nicht zu bremsen, denn er läuft automatisch. Der armlose Held sprintet dabei durch die Grafik aus dem großen Bruder Rayman Origins. Die Konsolenversion begeisterte bereits letztes Jahr im spieletipps-Test durch die handgezeichneten Grafiken und mit viel Spielwitz.

Wieviel Rayman Jungle Run kosten soll, steht noch nicht fest. Für die heimischen Konsolen steht Rayman voraussichtlich 2013 mit Rayman Legends wieder auf der virtuellen Matte.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

Rayman-Serie



Rayman-Serie anzeigen

Assassin's Creed Origins: Lootboxen laut Ubisoft nur über Spielwährung kaufbar

Assassin's Creed Origins: Lootboxen laut Ubisoft nur über Spielwährung kaufbar

Ubisoft betont, dass ihr Lootboxen im kommenden Assassin's Creed Origins nur über Spielwährung werdet kaufen (...) mehr

Weitere News