Hitman - Absolution: Im "Contracts"-Modus selbst Missionen erstellen (Video)

von Lukas Löhr (Samstag, 29.09.2012 - 12:17 Uhr)

Hitman - Absolution bringt mit dem "Contracts"-Modus etwas ins Spiel, was sich viele Spieler bereits für frühere Teile der Serie gewünscht haben: Missionen und Aufträge selbst bauen zu können. Im 18-minütigen Video erklärt Chef-Entwickler Travis Barbour, wie ihr euch selbst Missionen erstellt.

Ihr bewegt euch in der ganz normalen Spieloberfläche, markiert Gegner als Ziel, platziert Waffen und Gegenstände und legt Bedingungen fest.

Darf der Spieler nicht gesehen werden? Soll er möglichst schnell sein? Wie ihr wollt, ihr könnt selbst entscheiden. Zu schwer solltet ihr es aber nicht machen, denn um den Auftrag online zu teilen, müsst ihr ihn zuerstmal selbst absolviert haben.

Falls ihr mehr über Hitman Absolution lesen wollt, schaut doch mal in die Vorschau. Für ganz Informationshungrige gibt es noch einen Erfahrungsbericht zum Contract Modus von der Gamescom.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen
witzelt über Epilepsie-Episode, keiner lacht

The Pokémon Company macht Anspielungen auf Kosten der Zuschauer.The Pokémon Company postet (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Hitman - Absolution
timdegu
80

von timdegu (17)

Alle Meinungen