GTA 5: Petition für PC-Version erreicht über 100.000 Unterschriften

von Maria Melhorn (01. Dezember 2012)

Für den fünften Teil der beliebten Serie Grand Theft Auto sind bislang nur Fassungen für PS3 und Xbox 360 angekündigt worden. Ob PC-Spieler leer ausgehen, ist bislang ungewiss. Eine Petition, in der Spieler Rockstar um eine Fassung von GTA 5 für den Rechner bitten, erreichte nun das gesetzte Ziel von 100.000 Unterschriften.

Die Initiatoren der Petition streben bereits nach Höherem. Nun sollen insgesamt 150.000 Teilnehmer ihre Stimme für eine PC-Version von Grand Theft Auto 5 abgeben. Die Chancen, dass es so kommt, stehen nicht schlecht.

Immerhin verkündete Rockstar bereits, dass Fassungen für PC und Wii U nicht ausgeschlossen sind. Gutes Zureden seitens der Spieler schadet aber sicherlich nicht. Unterstützt ihr also schon die Petition?

GTA 5 erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2013 für PS3 und Xbox 360. Kürzlich ist übrigens das zweite Video zum Actionspiel erschienen. spieletipps hat den Werbefilm in einer umfangreichen Analyse für euch auseinander genommen. Viele weitere Infos zu GTA 5 bekommt ihr im Blickpunkt von spieletipps. ("GTA 5: Die Info-Bombe ist geplatzt!")

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Ubisoft-Mitarbeiterin erntet Gegenwind für harsche Kritik

PewDiePie: Ubisoft-Mitarbeiterin erntet Gegenwind für harsche Kritik

In der letzten Woche gab es eine große Kontroverse um den YouTuber Felix Kejllberg alias PewD (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Grand Theft Auto 5

D_Draconia
99

Alle Meinungen

* gesponsorter Link