Halo 4: Erster Zusatzinhalt erhält Preis und Veröffentlichungstermin

von Maria Melhorn (03. Dezember 2012)

Voraussichtlich ab dem 10. Dezember 2012 könnt ihr euch das "Crimson Map Pack" für Halo 4 herunterladen. Mit an Bord sind die drei frischen Mehrspieler-Karten Harvest, Shatter und Wreckage. Außerdem gibt es den neuen Extraction-Mehrspielermodus, in dem ihr euch auf die Jagd nach besonderen Gegenständen begebt.

Wie Entwickler 343 Studios verrät, zahlt ihr für das neue Zusatzpaket 800 Microsoft-Punkte (rund 10 Euro) - insofern ihr nicht Besitzer des sogenannten Season Pass seid. Durch diesen erhaltet ihr einen Preisnachlass von jeweils 15 Prozent auf jeden Zusatzinhalt.

Dieses Video zu Halo 4 schon gesehen?

Bereits vor Kurzem sind angeblich Infos zu den Veröffentlichungsterminen und Inhalten der insgesamt drei Zusatzinhalte für Halo 4 aufgetaucht. Im Falle des "Crimson Map Packs" haben sich die Gerüchte nun als Fakten herausgestellt.

Halo 4 ist exklusiv für Xbox 360 erhältlich. Für Hersteller Microsoft lässt das Abenteuer rund um den Master Chief ordentlich die Kasse klingeln. Immerhin verkaufte sich Halo 4 innerhalb eines Tages schon über drei Millionen Mal. Warum Halo 4 als bester Teil der beliebten Serie gehandelt wird, erfahrt ihr in spieletipps Test.

News gehört zu diesen Spielen

Halo 4

Halo-Serie



Halo-Serie anzeigen

Insomniac reagiert mit Pfützen auf die Downgrade-Vorwürfe

Spider-Man: Insomniac reagiert mit Pfützen auf die Downgrade-Vorwürfe

Das aktuelle Update für Spider-Man bringt nicht nur einen "New Game Plus"-Modus und einen erhöhten Schwierigk (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link