Army of Two - The Devil's Cartel: USK-Prüfung bestanden

von Christine Donath (05. März 2013)

Überraschend schafft es das Actionspiel Army of Two - The Devil's Cartel laut Angaben von Hersteller Electronic Arts durch die Prüfung der USK. Einziger Wermutstropfen: Die deutsche Version ist geschnitten.

Army of Two - The Devil's Cartel erscheint als erster Teil der Serie offiziell in Deutschland und erhält eine Altersfreigabe ab 18 Jahren. Für den deutschen Markt entfernt Hersteller EA allerdings zwei Elemente. Zum einen sogenannte "Ragdoll"-Animationen, die bewirken, dass Körper nach dem Bildschirmtod noch bewegt werden können. Zum anderen können Gegnern keine virtuellen Gliedmaßen abgeschossen werden.

Army of Two - The Devil's Cartel erscheint voraussichtlich am 26. März für PS3 und Xbox 360. Andere Actionspiele hatten in Sachen Schnitt mehr Glück. So ist Metal Gear Rising - Revengeance in Deutschland ungeschnitten. Ebenso konnte das Action-Adventure Tomb Raider dem Messer entkommen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Army of Two - The Devil's Cartel
Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Army of Two - The Devil's Cartel

Alle Meinungen