Fernsehsender verwechselt Damaskus aus Assassin's Creed mit der Realität

von Christine Donath (11. März 2013)

Der dänische Fernsehsender TV2 zeigte während eines Berichtes über den syrischen Konflikt ein Bild aus Assassin's Creed im Hintergrund.

Es zeigt die syrische Stadt Damaskus vor 720 Jahren. Offensichtlich hielt jemand das Bild für echt und stellte es für die Nachrichtensendung zur Verfügung. Blamable Verwechslung oder lustiges Kompliment an die Spielgrafik von Ubisoft - was haltet ihr davon?

Derzeit herrscht viel Aufregung um den neuesten Ableger der Serie, Action-Adventure Assassin's Creed 4 - Black Flag. Auch ein mysteriöses Bild mit dem Logo "Assassin's Creed - Rising Phoenix" ist im Internet aufgetaucht.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Assassin's Creed

WDSNV
93

Alle Meinungen