Steam Box: Die Piston-Box kommt Ende des Jahres

von Dennis ter Horst (12. März 2013)

Eine kompakte Version der "Steam Box" erscheint voraussichtlich noch dieses Jahr an Weihnachten unter dem Namen "Xi3 Piston". Kostenpunkt: 1.000 Dollar (umgerechnet knapp 768,12 Euro).

Hierbei handelt es sich um eine Gerätschaft der Firma Xi3 Corporation, mit der ihr eure bei Steam gekauften Spiele auch auf dem Fernseher zocken könnt. Wer sich die kleine Piston-Box bis zum 17. März vorbestellt, bekommt zudem 100 Dollar (umgerechnet knapp 76,83 Euro) Rabatt.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792391834

Zwar unterstützt Valve die Xi3-Konsole, jedoch geht es hier nicht um die finale Steam Box. Diese ist nach wie vor bei dem Portal-Entwickler in der Mache. In wenigen Monaten sollen erste Entwickler einen Prototypen der richtigen Steam Box gestellt bekommen, berichtet die englischsprachige Seite mcvuk.com.

Ob die Piston auch in Europa erscheint, ist nicht bekannt. Anfang Januar wurde die Piston von Valve und Xi3 präsentiert. Mit der Ouya kommt dieses Jahr eine weitere Mini-Konsole in den Handel. Diese Spiele gibt es voraussichtlich zum Start der Ouya.

Kommentare anzeigen
Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News