0x10c: Minecraft-Macher Notch hat einen Block im Kopf

von Lukas Löhr (07. April 2013)

Minecraft-Vater Markus 'Notch' Persson entwickelt bekanntlich zur Zeit das Weltraumabenteuer 0x10c. Beziehungsweise würde er das gerne. Doch im Moment kämpft er mit einer kreativen Blockade und hat die Entwicklung vorerst unterbrochen.

"Es ist nur eine seltsame kreative Blockade, die zu lange anhält. 0x10c wird auf Eis gelegt, bis wir das in Ordnung bringen" sagte Notch während der Game Developers Conference gegenüber der englischen Seite polygon.com.

Mit einem weiteren Entwickler möchte Notch die Entwicklung langsam wieder anschieben. Dabei zeigte er früher bereits ein erstes Video zu 0x10c und hat sogar schon über ein Abo-Modell für das Spiel nachgedacht.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

0x10c
"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News