The War Z: Entwickler will Gefängnis-Server für Betrüger

von Christine Donath (16. April 2013)

Entwickler Hammerpoint Interactive will Betrüger in seinem Online-Shooter The War Z in ein Gefängnis sperren, in dem sie nur mit anderen Betrügern spielen können.

Diese Idee teilte der Entwickler im offiziellen Forum zu The War Z mit der Spielergemeinde, um in einer Umfrage zu sehen, wie sie reagiert. Chefentwickler Sergey Titov schrieb: "Wenn ihr aus dem Spiel gebannt werdet, könnt ihr keine Gruppen mehr erstellen, werdet von den Ranglisten entfernt und seid von der restlichen Spielergemeinde abgeschnitten."

Dieses Video zu Infestation - Survivor Stories schon gesehen?

Das Ziel ist es, ihnen einen Schluck der eigenen Medizin zu verpassen: "Ihr spielt nur noch mit Euresgleichen auf einem speziellen Gefängnis-Server. Da ihr sowieso schon gebannt seid, könnt ihr eure Betrügereien dort fortsetzen, aber alle anderen greifen ebenfalls darauf zurück."

Sinn der ganzen Sache soll sein, die Betrüger zu beobachten, herauszufinden, wie sie vorgehen und ein Programm zu entwickeln, das im eigentlichen Spiel effektiv dagegen vorgehen kann. Ein oder zwei zusätzliche Server zu diesem Zweck kosteten laut Titov weitaus weniger als spezielle Tester zu bezahlen.

Die Umfrageergebnisse zeigen bisher, dass der Großteil der Spieler gegen einen Gefängnis-Server ist. Die Betrüger aus dem Spiel zu entfernen sei laut vieler Nutzer die einzig richtige Lösung. Was haltet ihr von der ungewöhnlichen Idee?

The War Z ist exklusiv für PC erhältlich. Von Steam wurde The War Z nach massiver Kritik zunächst entfernt. Nachdem Hammerpoint Interactive die Beschreibung änderte, kehrte The War Z allerdings zurück. Die Wut war bei manchen Spielern so groß, dass sie gezielte DDos-Angriffe auf die Server von The War Z starteten.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Infestation - Survivor Stories
Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Wer sich in sozialen Netzwerken oder Foren umhört, könnte meinen, dass es eine der schlimmsten Videospielreih (...) mehr

Weitere News