Kein GTA 5 auf der Spielemesse E3

von Frank Bartsch (Mittwoch, 15.05.2013 - 12:11 Uhr)

Die amerikanische Videospielmesse E3 muss dieses Jahr ohne eines der größten Highlights von 2013 auskommen. Die Unternehmen Rockstar Games und Take Two nehmen an der Messe nur in abgespeckter Form teil. Entsprechend gibt es bei der Veranstaltung auch nichts von Grand Theft Auto 5 zu sehen.

"Dieses Jahr werden unsere Marken keinen Auftritt während einer Pressekonferenz haben. Sowohl Rockstar Games als auch Take Two haben stattdessen entschieden, ihren PR-Fokus verstärkt auf mehrere Veranstaltungen während des Frühlings und Sommers zu legen. Nichtsdestotrotz wird unser Team vor Ort sein und sich freuen, euch zu sehen", so Take Two Präsident Karl Slatoff während einer Investorenkonferenz.

Erst kürzlich ist bekannt geworden, dass weitere namhafte Vertreter der Videospielindustrie entweder gar nicht oder nur in geringem Maße bei der Videospielmesse E3 vertreten sind. Die Messe findet vom 11. bis 13. Juni 2013 in Los Angeles statt.

Wer bewegte Bilder zu GTA 5 sehen möchte, kann sich aber gleich die letzten Videos zum Spiel ansehen. Spieletipps hat die letzten drei Trailer von GTA 5 ausführlich analysiert. GTA 5 erscheint voraussichtlich am 17. September 2013 für PC, PS3 und Xbox 360.

News gehört zu diesen Spielen
Gegner macht auch ohne Kopf weiter

Den besten Weg einen Gegner in Ghost of Tsushima zu erledigen, ist ihn zu enthaupten. Ein Video zeigt jetzt, (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Grand Theft Auto 5
D_Draconia
99

Alle Meinungen