Nvidia Geforce GTX 780 offiziell vorgestellt

von Lukas Löhr (20. Mai 2013)

Die meisten Fakten waren zwar vorab bereits durchgesickert, nun aber ist es offiziell: Nvidia hat auf einem eSports-Festival in China die neue Geforce GTX 780 offiziell vorgestellt.

Im Topmodell der 700er-Reihe kommt eine abgespeckte Variante des Kepler-Chips aus der Geforce Titan zum Einsatz, mit dem es ersten Messungen zufolge rund 20 Prozent schneller läuft als der Vorgänger Geforce 680.

Laut Hersteller nVidia soll die Geforce 780 ab dem 23. Mai 2013 verfügbar sein. Der Preis dürfte zwischen 500 und 600 Euro für die mit 3 GByte Speicher ausgestattete Variante liegen. Die kleinen Geschwister Geforce GTX 770 und 760 werden voraussichtlich etwas später erscheinen und zwischen 250 und 400 Euro kosten.

Kommentare anzeigen
Kingdom Come - Deliverance: Entwickler Warhorse bezieht Stellung zu den Vorwürfen

Kingdom Come - Deliverance: Entwickler Warhorse bezieht Stellung zu den Vorwürfen

Eine Mittelalter-Welt ohne Drachen, Feuerbälle oder das drohende Ende der Welt, aber auch mit rassistischen und se (...) mehr

Weitere News