Minecraft - Pocket Edition: Aktualisierung bringt Mehrspieler-Dienst "Realms"

von Dennis ter Horst (06. Juni 2013)

Entwickler Mojang hat für die Minecraft - Pocket Edition eine neue Aktualisierung veröffentlicht. Diese fügt die Alpha-Version des Mehrspieler-Dienstes Minecraft Realms hinzu.

Durch Minecraft Realms könnt ihr euch laut Joystiq insgesamt zu zehnt in einer Welt aufhalten und zusammen an größeren Projekten werkeln. Ihr könnt auch unabhängig voneinander spielen, da ihr nicht alle zur selben Zeit online sein müsst.

Die Alpha-Version von Minecraft Realms ist zurzeit kostenlos für iPhone und Android verfügbar. Bei Fertigstellung könnt ihr Minecraft Realms allerdings nur kostenpflichtig erwerben.

Minecraft - Pocket Edition verkaufte sich bis Anfang Mai bereits über zehn Millionen Mal.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Minecraft - Pocket Edition
Sniper haben es nicht mehr so leicht

Sniper haben es nicht mehr so leicht

Wer in den letzten Tagen Call of Duty: WW2 gespielt hat, wird vielleicht einige Änderungen mitbekommen haben. Vor (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Minecraft - Pocket Edition

Alle Meinungen