Dungeons & Dragons - Neverwinter: Startet am 20. Juni, Infos zur Erweiterung

von Dennis ter Horst (06. Juni 2013)

Perfect World Europe und Cryptic Studios geben den 20. Juni als offizielles Startdatum des kostenlosen Online-Rollenspiels Dungeons & Dragons - Neverwinter bekannt.

Somit steht euch das Ende der offenen Beta-Phase bevor, die in Neverwinter seit dem 30. April 2013 läuft. Wer sich in der Beta bereits fleißig ausgetobt hat, behält natürlich seinen Spielfortschritt.

Zum offiziellen Start integriert Entwickler Cryptic Studios zudem kleine Inhaltserweiterungen. So könnt ihr ab dem 20. Juni "Gauntlgrym" erkunden. Dort gibt es neue Inhalte für euch zu ergattern, die vor allem für Charaktere auf Stufe 60 interessant sind.

Dieses Video zu Neverwinter schon gesehen?

Noch dazu kündigt Herausgeber Perfect World Europe die erste kostenlose Erweiterung "Fury of the Feywild" für den Sommer an. Dabei geht es um die Elfenstadt Sharandar, die unter der Belagerung der Riesen von Fomorer steht. Fury of the Feywild soll zudem als Modul ins Hauptspiel integriert werden.

Weitere Infos rund um Neverwinter erhaltet ihr im Test von spieletipps ("Neverwinter: Frische Kost für Kenner von Dungeons & Dragons").

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dungeons & Dragons - Neverwinter

Dungeons & Dragons-Serie



Dungeons & Dragons-Serie anzeigen

Rundfunklizenz: Neue Abmahnungswelle trifft auch kleine Streamer

Rundfunklizenz: Neue Abmahnungswelle trifft auch kleine Streamer

Es geht weiter: Die Landesmedienanstalt von Nordrhein-Westfalen verschickt wieder die gelben Briefe an Streamer und wei (...) mehr

Weitere News