Apple: Erste Bilder zum iOS-Controller aufgetaucht

von Dennis ter Horst (18. Juni 2013)

Voraussichtlich im Herbst 2013 möchte Apple passend zum kommenden iPhone-Betriebssystem "iOS 7" einen Controller-Aufsatz für seine Mobiltelefone veröffentlichen.

Kotaku will nun in den Besitz erste Bilder des iOS-Controllers gelangt sein, an dem angeblich Hersteller Logitech momentan arbeitet. Dieser Controller soll alle Apple-Spiele auf dem iPhone 5 unterstützen. Eine Quelle nennt Kotaku nicht, versichert aber die Authentizität der Bilder.

Beim Zocken haltet ihr euer Mobiltelefon mit dem Controller-Aufsatz waagerecht. Auf der linken Seite des Controllers befindet sich offensichtlich ein Analogstick und auf der rechten Seite mehrere Knöpfe.

Neben Logitech arbeitet Apple auch noch mit dem Hersteller Moga zusammen, die sich auf die Entwicklung von Controllern für mobile Geräte spezialisiert haben.

Übrigens wäre Apples Gerät nicht der erste Controller für iOS-Geräte. Die Firma 60Beat hat bereits einen iOS-Controller entwickelt. Allerdings unterstützt das Gerät nur wenige Spiele.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News