Assassin's Creed 4: Erfolge bekannt und neue Mehrspieler-Szenen

von Maximilian John (21. September 2013)

Assassin's Creed 4: Erfolge bekannt und neue Mehrspieler-SzenenAssassin's Creed 4: Erfolge bekannt und neue Mehrspieler-Szenen

Ubisoft veröffentlichte neue Spielszenen zum Mehrspieler-Modus des kommenden Piraten-Spiels Assassin's Creed 4 - Black Flag .

Der Mehrspieler-Modus unterscheidet sich in seinen Grundzügen wenig von den Mehrspieler-Modi aus Assassin's Creed 3 oder Assassin's Creed - Revelations. Ziel des Spieler ist es weiterhin andere Spieler möglichst schnell zu eliminieren, während er selbst Ziel eines anderen Spielers ist. Aus diesem Grund versuchen alle Spieler sich möglichst unauffällig zu verhalten, denn jedes Charaktermodell kommt mehrmals auf der Karte vor. Jeder Spieler kontrolliert also nur eine Version eines Modells unter vielen.

Die restlichen Versionen des Charaktersmodells sind computergesteuert. Tötet ein Spieler versehentlich statt seinem Ziel einen vom Computer gesteuerten Passanten, so gilt der Auftrag als gescheitert. Außerdem besteht die Gefahr unnötig aufgefallen und so leichte Beute für einen anderen Spieler zu sein.

Der größte Unterschied im Vergleich zu den Vorgängern ist offenbar ein umfangreicher Regel-Editor, mit der verschiedenen Parameter einer Partie festgelegt werden können. Außerdem gibt es eine handvoll neuer Angriffe, natürlich neue Karten und einige Anpassungen im Punkte-System.

Zu den Erfolgen ("Achievements"): Neben den Spielszenen gibt es auch neue Informationen zu den Erfolgen in AC4 - Black Flag. Die meisten Errungenschaften beziehen sich auf das Abschließen bestimmter Abschnitte der Kampagne oder das Sammeln bestimmter Objekte. Einige Erfolge sind dagegen etwas kurios, wie etwa "Silence, Fool!" (auf Deutsch etwa: "Ruhe, du Depp"). Um diesen Erfolg zu erreichen, sollt ihr eine Wache töten, die gerade dabei ist eine Glocke zu läuten.

Assassin's Creed 4 - Black Flag erscheint voraussichtlich am 31. Oktober 2013 für PS3, Xbox 360 und Wii U. Es befinden sich auch Fassungen für PC, Xbox One und PlayStation 4 in der Entwicklung. Einen Einblick ins Spiel erhaltet ihr in unserer Vorschau: "Assassin's Creed 4 - Black Flag: Krieg in der Karibik".

Mit Assassin's Creed - Pirates und Liberation HD stehen übrigens zwei weitere Abenteuer aus der Spielreihe in den Startlöchern. Findet ihr, Ubisoft veröffentlich etwas zu viel oder könnt ihr von Assassin's Creed nie genug bekommen?

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed 4 - Black Flag

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Assassin's Creed 4 - Black Flag

Jolidoli
85

Alle Meinungen