Terraria 2: Nachfolger zum Überraschungserfolg angekündigt

von Daniel Kirschey (04. Oktober 2013)

Terraria 2: Nachfolger zum Überraschungserfolg angekündigtTerraria 2: Nachfolger zum Überraschungserfolg angekündigt

Kult-Entwickler Andrew "Redigit" Spinks hat Terraria 2 angekündigt. In einem Gespräch mit dem amerikanischen Internetmagazin "Rock, Paper, Shotgun" verriet Spinks, dass Teil 2 des ungewöhnlichen 2D-Rollenspiels endlich mehrere Spielwelten bieten soll.

Wie Terraria wird das Spiel wohl eine Mischung aus Minecraft, Metroid und Legend of Zelda sein. Dieses Mal jedoch, so Spinks, mit unendlich vielen Welten. Spinks möchte das Spiel nicht nur auf eine Welt begrenzen, sondern ihr sollt auch andere Gebiete erreichen. Hoffentlich baut die Entwicklergruppe wieder wie in Terraria viele bekloppte Gegenstände ein. Das ist immerhin einer der Gründe, weshalb Terraria unter den besten PC-Spielen 2011 landete.

Auch bei Terraria selbst gibt Spinks wieder Gas. Am 1. Oktober erschien Patch 1.2 mit neuen Inhalten. Weiterhin plant Spinks Erweiterungen für das Ende des Spiels - ein Endgegner zum Beispiel. Spinks könnte sich vorstellen, ein kleines Team an weiteren Inhalten für Terraria basteln zu lassen und mit einem anderen an Terraria 2 zu arbeiten. Vielleicht springt dann ja auch eine Konsolenfassung wie bei Terraria heraus.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Terraria
Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Terraria

RealTalk
50

Terrarias Untergang

von gelöschter User 1

Alle Meinungen