GTA Online: Rockstar bessert GTA 5 für Xbox 360 nach

von Frank Bartsch (07. Oktober 2013)

GTA Online: Rockstar bessert GTA 5 für Xbox 360 nachGTA Online: Rockstar bessert GTA 5 für Xbox 360 nach

Rockstar Games hat mit einer Aktualisierung nun auch dafür gesorgt, dass der Online-Modus von Grand Theft Auto 5 nun auch auf Xbox 360 stabiler läuft. Allerdings berichten mehrere Spieler bereits von verlorenen Gegenständen im Spiel - ein Problem, das Rockstar aktuell untersucht.

Nachdem es auf PS3 bereits einen Patch für GTA 5 gibt, sollte nun auch der Großteil der Verbindungsprobleme und Fehler (Bugs) von GTA Online auf Xbox 360 der Vergangenheit angehören. Schreibt gerne in die Kommentare, falls ihr dennoch noch mit Bugs zu kämpfen habt!

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?

Momentan scheinen häufig Spielgeld, Autos oder gar Charakteren in GTA Online zu verschwinden. Rockstar Games untersucht diese Verlustmeldungen bereits und arbeitet an einer Lösung. Als Überbrückung schlägt das Unternehmen zwei Notlösungen vor:

  1. Wenn ihr GTA Online verlasst, pausiert das Spiel zunächst und wechselt dann in den Einzelspielermodus. Eine automatische Speicherung währenddessen sollte dafür sorgen, dass sämtliche Dinge gespeichert sind. Ihr solltet GTA Online keinesfalls durch Ausschalten der Konsole beenden.
  2. Solltet ihr in eine Spielpartie nicht einsteigen können und die Meldung erscheint, dass die Server nicht erreichbar sind, so drückt nicht den "Wiederholen"-Knopf. Verlasst den Modus in Richtung Einzelspielerkampagne und versucht euer Glück erneut von dort aus in Richtung Onlinemodus.

GTA 5 ist für PS3 und Xbox 360 erhältlich. Von der spielerischen Qualität überzeugt der Mehrspielermodus im Test "GTA Online: Das kann der Mehrspielermodus von GTA 5".

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Bombendrohung: Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Gestern, am 13. Dezember 2018, musste das Entwicklerstudio Infinity Ward aufgrund einer eingehenden Bombendroh (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Grand Theft Auto 5

D_Draconia
99

Alle Meinungen

* gesponsorter Link