Xbox One: Bei vielen Händlern wieder vorbestellbar

von Malte Eichelbaum (26. Oktober 2013)

Xbox One: Bei vielen Händlern wieder vorbestellbarXbox One: Bei vielen Händlern wieder vorbestellbar

Die Xbox One ist seit mehreren Wochen bei vielen Händlern ausverkauft. Microsoft steuert dem Trend entgegen und hat weitere Konsolen für den Verkauf bereitgestellt.

Amazon geht noch einen Schritt weiter und bietet ein Bundle mit Forza Motorsport 5 an. Das enthält jedoch nur eine digitale Version des Spiels, ist allerdings mit 499,99 € fast genauso teuer wie die Standardausführung der Xbox One. Das Bundle mit Call of Duty - Ghosts und die Day-One-Edition mit Fifa 14 sind weiterhin ausverkauft.

Weltfußballer Steven Gerrard und Mr.Spock tauchen übrigens im neuen Werbevideo der Xbox One auf.

Wer noch pünktlich zur Erscheinung der Konsole am 22. November ein Exemplar abgreifen will, sollte schleunigst zugreifen:

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News