Fallout 4: Bisherige Hinweise nur Humbug?

von Frank Bartsch (Freitag, 06.12.2013 - 10:40 Uhr)

Dass Fallout 4 am Wochenende während der VGX-Awards angekündigt wird, ist aktuell eher unwahrscheinlich. Das zuständige Entwickler-Unternehmen ist gar nicht während der VGX-Awards vertreten.

"Bethesda zeigt nichts und hat während der VGX-Awards nichts anzukündigen", gibt Bethesdas Geschäftsführer Pete Hines über twitter bekannt. Damit tendieren die Chancen auf eine Ankündigung von Fallout 4 gen Null.

Die Seite thesurvivor2099 hat in den vergangenen Wochen durch stetige, neue kryptische Codes und Hinweise die Spekulationen zu Fallout 4 angeheizt. Der Countdown auf der Seite endet jetzt am Samstag, dann wenn die VGX-Awards stattfinden. Nun ist fraglich, was denn mit Ablauf des Countdowns geschieht.

Zumindest scheint es so, dass thesurvivor2099.com in Bezug auf Fallout 4 eine Ente ist.

Dennoch stehen Ankündigungen und einzigartige Eindrücke im Mittelpunkt der VGX-Awards. So gibt es beispielsweise ein exklusives GTA 5-Konzert.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen
10 fiese Dinge, die ihr in Spielen machen könnt

Videospiele geben euch oft die Möglichkeit, ein gemeiner Fiesling zu sein. Wir haben 10 dieser Gelegenheiten (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Fallout 4
samson_123
91

von samson_123 (18) 1

Alle Meinungen