Fallout 4: Bisherige Hinweise nur Humbug?

von Frank Bartsch (06. Dezember 2013)

Dass Fallout 4 am Wochenende während der VGX-Awards angekündigt wird, ist aktuell eher unwahrscheinlich. Das zuständige Entwickler-Unternehmen ist gar nicht während der VGX-Awards vertreten.

"Bethesda zeigt nichts und hat während der VGX-Awards nichts anzukündigen", gibt Bethesdas Geschäftsführer Pete Hines über twitter bekannt. Damit tendieren die Chancen auf eine Ankündigung von Fallout 4 gen Null.

Die Seite thesurvivor2099 hat in den vergangenen Wochen durch stetige, neue kryptische Codes und Hinweise die Spekulationen zu Fallout 4 angeheizt. Der Countdown auf der Seite endet jetzt am Samstag, dann wenn die VGX-Awards stattfinden. Nun ist fraglich, was denn mit Ablauf des Countdowns geschieht.

Dieses Video zu Fallout 4 schon gesehen?

Zumindest scheint es so, dass thesurvivor2099.com in Bezug auf Fallout 4 eine Ente ist.

Dennoch stehen Ankündigungen und einzigartige Eindrücke im Mittelpunkt der VGX-Awards. So gibt es beispielsweise ein exklusives GTA 5-Konzert.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 4

Fallout-Serie



Fallout-Serie anzeigen

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News