The Order - 1886: Kein Mehrspieler-Modus für den PS4-Titel geplant

von Dennis ter Horst (07. Februar 2014)

Das PS4-exklusive Spiel The Order - 1886 wird keinen Mehrspieler-Modus mit sich bringen.

Dies bestätigt der technische Leiter des Actionspiels, Andrea Pessino, per Twitter. Somit könnt ihr nur als einsamer Wolf im England des 19. Jahrhunderts umherstreifen. Dort seid ihr in einer Steampunk-Welt unterwegs, die in keinster Weise dem England entspricht, wie es euch die Geschichtsbücher erzählen wollen.

Zwar sind die Menschen noch zu Pferd und mit Kutsche unterwegs, jedoch nutzt ihr bereits hochentwickelte Waffen wie beispielsweise Flammenwerfer. Zudem tragt ihr als Ritter auch keine schwer gepanzerte Rüstung, sondern leichte Metall-Schoner.

The Order - 1886 erscheint voraussichtlich dieses Jahr für die PS4.

Auch beim kommenden Infamous - Second Sun verzichten die Entwickler auf einen Mehrspieler-Modus.

Wahre Mehrspieler-Bomben sind dagegen Planetside 2 und Everquest Next, die ebenfalls auch für die PS4 kommen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Order 1886
Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News