GTA 5: Für andere Plattformen, wenn es ein Publikum dafür gibt

von Linus Hild (08. Februar 2014)

Versionen für PC, PS4 oder Xbox One von GTA 5 könnten definitiv erscheinen, wenn es denn ein Publikum dafür gibt. Strauss Zelnick, der Chef von Take Two, erklärt dass man das Spiel auf den Plattformen veröffentlichen würde, die die Kunden besitzen.

Laut der englischsprachigen Seite MCV erklärt Zelnick weiter, dass sie die Kunden allerdings nicht dorthin lenken wollen. Vielmehr werden sie GTA 5 auf anderen Plattformen anbieten, sobald die Spieler dort angekommen sind. Passend dazu erwarten auch Analysten zumindest eine PC-Fassung von GTA 5.

Nach wie vor bleibt aber abzuwarten, auf welchen Plattformen GTA 5 noch erscheinen wird: Immerhin verkaufte sich 2013 kein anderes Spiel besser als GTA 5. Nach wie vor wurde offiziell keine weitere Version angekündigt, auch Zelnick hält sich bedeckt.

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?

Wer von GTA nicht genug kriegen kann, findet im Blickpunkt: "Die größten Skandale in Grand Theft Auto".

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

PlayStation 4: Neuer Controller speziell für Kinder angekündigt

PlayStation 4: Neuer Controller speziell für Kinder angekündigt

Der Hardhware-Hersteller Hori hat in Zusammenarbeit mit Sony einen neuen, offiziell lizenzierten "PlayStation 4"-Contro (...) mehr

Weitere News