Assassin's Creed - Unity: Es gab bereits in früheren Teilen versteckte Hinweise

von Dennis ter Horst (26. März 2014)

Wie Jeffrey Yohalem, der führende Autor von Assassin's Creed - Brotherhood verrät, wies das Action Adventure ebenso wie auch Assassin's Creed 3 bereits auf Assassin's Creed - Unity hin.

Dies enthüllt Yohalem auf seinem Twitter-Profil während eines Chats mit einem anderen Nutzer. So seien am Ende von Brotherhood spezielle Symbole zu sehen, die auf die französische Revolution hinweisen würden. Auch in Assassin's Creed 3 hätte es solche Symbole gegeben.

Besonders schlaue Köpfe könnten also bereits etwas geahnt haben, noch bevor Ubisoft Assassin's Creed - Unity enthüllt hat.

Assassin's Creed - Unity erscheint voraussichtlich Ende 2014 für PC, PS4 und Xbox One.

Übrigens entspricht die Grafik im ersten Video zu Assassin's Creed - Unity nicht der tatsächlichen Spielgrafik.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed - Unity

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News