Assassin's Creed - Comet: Jetzt angeblich ein Templer als spielbarer Held

von Frank Bartsch (Montag, 19.08.2019 - 17:08 Uhr)

Es herrscht Verwirrung um Assassin's Creed - Comet, das angeblich Ubisoft Toronto unter Leitung von Jade Raymond entwickelt. Die diese Woche zunächst bekannt gewordene Informationen zu AC - Comet scheinen falsch zu sein. Nach ebenfalls noch unbestätigten Internet-Gerüchten sollt ihr sogar einen Templer spielen. Seitenwechsel sozusagen. Das wäre ja mal etwas ganz Neues.

Das britische Online-Magazin N3rdabl3 hat zugegeben, sich zuvor bei Assassin's Creed - Comet geirrt. Gestern war unter anderem noch die Rede davon, dass Assassin's Creed - Comet für PC, PS3, Xbox 360, Wii U, PS4 und Xbox One erscheinen soll.

Dem widersprechen jetzt Informationen des englischsprachigen Magazins Kotaku. So sei Assassin's Creed - Comet lediglich für PlayStation 3 und Xbox 360 geplant. Eine Umsetzung für die PlayStation 4 und Xbox One wird ausgeschlossen. Ob es eine Fassung für PC und Wii U geben soll, ist unklar.

Kotaku bezieht sich auf anonyme Tippgeber, die angeben, dass Assassin's Creed - Comet hauptsächlich im Jahre 1758 spielt. Als Hauptprotagonist wird es einen Seemann namens Shay geben, der zu Beginn den Schiffskapitän betrügt. Comet spiele demnach im Atlantischen Ozean und bleibe spielerisch Assassin's Creed 4 - Black Flag treu.

Interessant ist, dass Shay kein Assassine ist, sondern ein Mitglied des Templerordens. Eine der größeren Städte von Assassin's Creed - Comet soll New York werden, während ihr außerdem euer Schiff auf den Atlantischen Ozean loslassen könnt. Die Assassinen Adéwalé und Haytham Kenway sollen ihren eigenen Auftritt haben.

Diese neuen Informationen sind aber von Seiten Ubisofts ebenfalls nicht bestätigt, betrachtet diese also mit Vorsicht. Doch wie wäre es mit einem Templer zu spielen? Wollt ihr die Erzfeinde der Assassinen einmal näher kennen lernen?

Das Spiel für PC, PS4 und Xbox One, das ebenfalls in Entwicklung befindliche Assassin's Creed - Unity erscheint voraussichtlich Ende 2014. Ein erstes Video zeigt in Assassin's Creed - Unity einen Assassinen in der Französischen Revolution.

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed - Unity
Entwicklung bestätigt und erste Details

Forza Motorsport 8 | Entwicklung bestätigt und erste Details

Das Rennspiel-Aushängeschild der Xbox-Marke erhält eine Fortsetzung. Die Turn 10 Studios haben best&aum (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Assassin's Creed - Unity

Alle Meinungen

* Werbung