Battlefield 4: Naval Strike für Xbox One ab sofort verfügbar

von Linus Hild (29. März 2014)

Naval Strike, die Erweiterung zu Battlefield 4, ist inzwischen doch für Xbox One verfügbar. Dabei hieß es vor kurzem noch, dass sich die Xbox One-Erweiterung zu Battlefield 4 ebenfalls verzögert.

Wie über Twitter aber der Hersteller jetzt verkündet, ist Naval Strike für Premium-Mitglieder nun verfügbar. PC-Spieler hingegen müssen immer noch auf unbestimmte Zeit auf die Erweiterung zu Battlefield 4 warten.

Im Blickpunkt erfahrt ihr alles Weitere zu den Kämpfen auf hoher See: "Battlefield 4 - Naval Strike: Jetzt auch mit Seeschlachten".

Battlefield 4 ist für PC, PS4, Xbox One, PS3 und Xbox 360 erhältlich.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 4

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News