The Last of Us: Letzter Zusatzinhalt für Season-Pass angekündigt

von Frank Bartsch (17. April 2014)

Sony kündigt den letzten Zusatzinhalt für Inhaber des Season-Pass in The Last of Us an. Das "Erbarmungslos"-Paket erweitert den Mehrspielermodus mit neuen Gebieten, Waffen und Modi.

Doch auch Spieler der Kampagne dürfen sich freuen. Der Einzelspielermodus erhält durch den Zusatzinhalt nämlich den Modus "Erbarmungslos". Sony verspricht über den hauseigenen Blog intelligenter agierende Gegner, die härter zu überwältigen sind und meint, dass die Trophäe "Erbarmungslos-Modus beendet" zu einer harten Herausforderung wird.

Dieses Video zu The Last of Us schon gesehen?

Für den Mehrspielermodus gibt es vier Karten als Paket. Die Umgebungen Werft, Kohlemine, Rathaus und Wasserturm dürften jedem Spieler bekannt vorkommen. Die Umgebungen lehnen sich an Schauplätzen der Kampagne an.

Vier neue Waffen sollen euch aber das Leben in den frischen Umgebungen erleichtern. Das sind das schallgedämpfte Sturmgewehr "Phantom", die Präzisionspistole "Vollstrecker" sowie eine klassische Doppelflinte und ein "Werfer" getauftes Gerät "im Stil einer selbst gemachten Kartoffelkanone" zum Verschießen von Sprengladungen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792391834

Im Rahmen des Zusatzinhalts soll außerdem ein neues Automatikgewehr eingeführt werden, das aber auch Spielern ohne den Season-Pass zur Verfügung gestellt wird.

Eine Reihe neuer "Überlebensfähigkeiten" sind hingegen nur für Spieler mit dem Season-Pass bestimmt. Dazu gehören "Erkenntnis" um gegnerische Namensschilder früher zu sehen, "Standhaftigkeit" um langsamer zu verbluten, "Revolverheld" für mehr Pistolenmunition und "Scharfrichter" für eine Spezialisierung auf den Umgang mit Messern.

Wer jetzt Blut geleckt hat, kann sich den Season-Pass noch bis 13. Mai im Playstation Store sichern.

The Last of Us soll übrigens voraussichtlich im Sommer auch für PS4 erscheinen und damit noch hübscher aussehen. Der Artikel "The Last of Us: Du, ich und die Infizierten" stellt euch die PS3-Perle vor.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Last of Us
Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News