Garry's Mod: Sicherheitslücke nach nervigen Husten-Virus geschlossen

von Sören Wetterau (21. April 2014)

Aufatmen unter den Spielern von Garry's Mod: Der Entwickler schließt die Sicherheitslücke des Sandbox-Titels per Aktualisierung.

Entdeckt wurde die Lücke durch den sogenannten Husten-Virus. Dieser war für den Computer der infizierten Spieler nicht gefährlich, sondern machte nur das Spielen von Garry's Mod zu einer nervigen Angelegenheit.

Spieler, die sich den Virus eingefangen haben, sendeten automatisch allen Freunden in Steam eine Nachricht mit dem Inhalt "cough" (englisch für Husten), die das Programm in kurzen Zeitabständen immer und immer wieder absendete. Im Spiel selbst hörten betroffene Spieler außerdem im Hintergrund dauerhaft hustende Männer.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792391834

Der Ersteller des Virus wollte vermutlich auf eine größere Sicherheitslücke in Garry's Mod aufmerksam machen und hat sich deshalb wohl für einen relativ harmlosen Virus entschieden. Damit definitiv nicht ein gefährlicher Virus die Lücke befällt, hat das Entwicklerteam mittlerweile eine Aktualisierung für Garry's Mod veröffentlicht, die die Lücke schließt.

Das mit Sicherheitslücken nicht zu spaßen ist, zeigte vor kurzem die Heartbleed-Lücke. Von der waren zahlreiche Dienste und Spiele, wie Steam und Minecraft betroffen.

Trotz Gegenmaßnahmen gibt es jedoch immer wieder Fälle von Lücken im System: Im vergangenen Jahr war beispielsweise World of Warcraft von Blizzard davon betroffen.

Nur drei Monate vor dem "World of Warcraft"-Fall erwischte es Electronic Arts und Origin. In beiden Fällen schlossen die Entwickler die Sicherheitslücken zeitnah.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Garry's Mod
Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Garry's Mod

Scriible2
40

Früher war es Besser

von gelöschter User

FloRida007
91

Alle Meinungen