Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare: Mikrotransaktionen halten Einzug

von Frank Bartsch (28. April 2014)

In Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare verschafft ihr euch demnächst durch Echtgeld Vorteile. Die sogenannten Mikrotransaktionen bringen euch zumindest einen zeitlichen Bonus.

Denn wie Electronic Arts über den englischsprachigen Blog zum Spiel verrät, sollt ihr sämtliche Vorteile, welche ihr über Mikrotransaktionen erwerbt, auch erspielen können.

Noch in dieser Woche ist geplant die Mikrotransaktionen zu ermöglichen. Nach Veröffentlichung tauscht ihr dann gegen echtes Geld Münzen im Sticker-Shop. Mit diesen Münzen kauft ihr anschließend Pakete und Inhalte für Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare.

Doch es geht auch komplett kostenfrei: Für Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare gab es erst kürzlich einen kostenfreien Zusatzinhalt im Stil des Wilden Westens. Was der Titel so drauf hat, zeigt der Artikel "Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare: Ökos gegen Untote".

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Plants vs. Zombies - Garden Warfare
Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Sega gab heut offiziell bekannt, dass das von den Two Point Studios in Arbeit befindliche Two Point Hospital Ende 2018 (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Plants vs. Zombies - Garden Warfare

WiGE
91
Februar_30
75

Lückenfüller mit Spaßpotenzial

von gelöschter User

Alle Meinungen