Brick Force: Juni-Aktualisierung entführt euch in den wilden Westen

von Dennis ter Horst (28. Mai 2014)

Hersteller Infernum kündigt für sein pixeliges Actionspiel Brick Force die neue Aktualisierung "Season 4" an, die im Juni an den Start gehen soll.

Dieses Mal geht es in den wilden Westen, wo ihr euren Widersachern mit Revolvern einheizt. Davon könnt ihr sogar zwei auf einmal tragen. Natürlich gibt es noch andere Waffen wie Repetierflinten, Dynamit oder eine Minigun. Übrigens sammelt ihr herumliegende Wummen nun auch im Vorbeilaufen ein.

Darüber hinaus gibt es auch neue Bausteine, sogenannte Bricks, mit denen ihr eure eigene Wildwest-Welt à la Minecraft erschafft. Dazu zählen zum Beispiel Saloon-Türen, TNT-Fässer oder Grasbausteine.

Und wer sich wie Cowboy und Indianer bekämpfen will, sollte sich natürlich auch so kleiden. Die dementsprechenden Kostüme bringt Season 4 ebenfalls mit sich.

Zuletzt gibt es noch einen neuen Spielmodus. Bei "Wanted" stürzt ihr euch alle auf einen Gegner, den Gesuchten. Habt ihr ihn erwischt, erlangt ihr zusätzliche Punkte, wobei anschließend alle Spieler auf euch Jagd machen.

Brick Force ist für den PC erhältlich.

Übrigens haben die bisher erschienen Seasons zu Brick Force jeweils ihr eigenes Thema. In Season 2 geht es zum Beispiel in den Weltraum. Mehr dazu im Test "Brick Force: Weltraum-Update für den Minecraft-Shooter".

Wer noch nicht so viel über Brick Force weiß, schaut in den Test "Brick Force: Auf in die Klötzchen-Welt".

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Brick-Force
GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News