Call of Duty - Ghosts: Drei Karten des Zusatzinhalts "Invasion" aufgetaucht

von David Danter (29. Mai 2014)

Drei der Karten für den nächsten Zusatzinhalt "Invasion" von Call of Duty - Ghosts sind vorab aufgetaucht. Weitere offizielle Infos gibt es leider noch nicht.

Wie das englischsprachige Magazin Charlie Intel berichtet, sind kurzzeitig auf der offiziellen Internetseite des Spiels Bilder zu drei der neuen Karten aufgetaucht. Diese werden wohl mit der dritten Mini-Erweiterung, "Invasion", zum Spiel hinzugefügt.

Während "Departed" an den mexikanischen Tag der Toten erinnert, zeigt die Karte "Mutiny" ein altes Schiff im Mondschein. Auf "Pharaoh" kämpft ihr zudem in den antiken Ruinen Ägyptens.

Nachdem die Infos wieder von der Internetseite verschwunden sind, kann momentan noch nicht gesagt werden, wann der Zusatzinhalt erscheinen soll.

Der letzte Zusatzinhalt für Call of Duty - Ghosts trägt den Titel "Devastation" und erschien Anfang April. Er ergänzte das Spiel unter anderem um den Predator. Wie sich die zweite Mini-Erweiterung spielt, erfahrt ihr im Blickpunkt: "Call of Duty - Ghosts: Lohnt sich der zweite Zusatzinhalt Devastation?"

Dieses Video zu CoD Ghosts schon gesehen?

Im Rahmen einer Mikrotransaktion könnt ihr das Geschehen in Call of Duty - Ghosts zudem von Snoop Dog kommentieren lassen.

Das Spiel ist für PC, PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360 und Wii U erhältlich.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty - Ghosts

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News