Dokomi: Cosplay auf der Anime- und Manga-Messe in Düsseldorf

von Sven Vößing (08. Juni 2014)

Zum sechsten mal findet an diesem Wochenende die Dokomi in Düsseldorf statt. Mit über 12.000 Besuchern ist sie eine der größten Messen mit dem Thema Anime und Manga in Deutschland.

Neben Verkaufsständen, "Workshops" (in denen die Teilnehmer zum Beispiel lernen können, wie die deutschen Hersteller Animes synchronisieren) und Fotowettbewerben liegt der Fokus für viele auf "Cosplay". Hier verkleiden sich die Besucher als Charaktere aus Animes oder Mangas.

Doch auch viele Figuren aus Videospielen könnt ihr in den Hallen der Düsseldorfer Messe herumlaufen sehen. In unserer Bilderstrecke könnt ihr euch eine Auswahl der schönsten Verkleidung ansehen. Darunter sind auch einige, die nicht aus der Welt der Videospiele stammen.

Wer die Dokomi am heutigen Sonntag noch besuchen will, hat noch bis 18:00 Uhr die Gelegenheit dazu.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Sniper haben es nicht mehr so leicht

Sniper haben es nicht mehr so leicht

Wer in den letzten Tagen Call of Duty: WW2 gespielt hat, wird vielleicht einige Änderungen mitbekommen haben. Vor (...) mehr

Weitere News