EA: Liveübertragung der E3-Pressekonferenz

von Gabriel Blum (09. Juni 2014)

Heute beginnt in Los Angeles die Spielemesse E3. Alle namhaften Hersteller sind versammelt, um einen Einblick in die Hits der kommenden Saison zu geben.

EA wird eine ganze Reihe von Titeln vorstellen, die meisten davon Fortsetzungen von bekannten Spieleserien.

Ganz vorn ist der neue Teil der Battlefield-Reihe. Battlefield - Hardline lenkt die Serie in eine neue Richtung: Statt Armee gegen Armee geht es nun Polizisten gegen Schwerkriminelle.

In Mirror's Edge 2 geht es nach sechs Jahren Pause wieder über die Dächer einer futuristischen Großstadt, um einem totalitären Regime zu entkommen.

Im Rollenspiel Dragon Age - Inquisition kehrt ihr in die Welt von Thedas zurück, um sie vor einer neuen Bedrohung zu schützen.

In FIFA 15 soll es vor allem ein neues Grafikgerüst geben.

Schließlich und endlich gibt es aber auch noch etwas neues: Die Macher der Burnout-Reihe stellen auf der Pressekonferenz ein noch unbekanntes Projekt vor.

Die Pressekonferenz beginnt um 21 Uhr europäischer Zeit. Alles zur Spielemesse E3 findet ihr in unserem Special.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News