Wahr oder falsch?# 93: Der kopflose Reiter in Skyrim

von Dennis ter Horst (14. Juni 2014)

Skyrim, das mit Preisen gefeierte Rollenspiel, bietet eine riesige Spielwelt und unzählige Charaktere, die ihr entdecken könnt. Die Spielwelt interessiert uns in der heutigen Folge von Wahr oder falsch? allerdings eher weniger. Es geht nämlich um einen ganz besonderen Charakter.

So könnt ihr in der Spielwelt von Skyrim angeblich einen unheimlichen Reiter treffen, der über ein eher auffälliges Merkmal verfügt: ihm fehlt der Kopf. Es geht um einen kopflosen Reiter.

Er soll bereits des öfteren in der Spielwelt gesichtet worden sein. Er hat ein wahrlich geisterhaftes Erscheinungsbild und soll euch angeblich irgendwo hinführen. Doch stimmt das wirklich?

So ist es. Den kopflosen Reiter gibt es tatsächlich. Dieser Mythos ist wahr.

Tatsächlich könnt ihr auf den kopflosen Reiter treffen. Doch was genau bedeutet sein Erscheinen?

Ihm zu begegnen ist nicht besonders einfach und hängt größtenteils von Glück und Zufall ab. Denn er erscheint an zufälligen Orten in der Welt von Skyrim zwischen 22 Uhr nachts und vier Uhr morgens. Und sollte es soweit kommen, dann greift ihn nicht an. Denn das würde ohnehin nicht funktionieren, da er ein Geist ist.

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Folg ihr ihm, führt er euch zu einem bestimmten Ort, nämlich zu einem Grab. Und dort könnt ihr seinen Helm und sein Schwert bekommen, um es quasi für den Reiter weiterzuführen. Diese Ausrüstungsgegenstände sind jedoch stärker, wenn euer Level höher ist.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792391834

Das Grab liegt übrigens bei Hamvirs Rast. Dort führt euch einmal die Quest "Die Aufnahmeprüfung" hin, weshalb euch das Grab unter Umständen bekannt vorkommen könnte. Neben seiner Ausrüstung findet ihr dort auch übrigens seinen Totenschädel. Er war also nicht immer kopflos.

Ihr seht also: Sollte euch einmal ein kopfloser Reiter begegnen, bedeutet dies nicht, dass er euch unbedingt ans Leder will. Oder euren Kopf. Manchmal bringen euch die schattigen Gestalten auch etwas Gutes.

Weitere Folgen von Wahr oder falsch? gibt es hier:

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Elder Scrolls 5 - Skyrim

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News