Assassin's Creed - Rogue: Wird ohne Mehrspieler-Modus erscheinen

von Sören Wetterau (09. August 2014)

Das erst vor kurzem angekündigte Assassin's Creed - Rogue wird definitiv keinen Mehrspieler-Modus mit an Bord haben.

Dies bestätigte ein Sprecher von Ubisoft gegenüber dem englischsprachigen Magazin VG247. Der Fokus der Entwickler läge komplett auf der Geschichte, die die Serienteile Assassin's Creed 4 - Black Flag und Assassin's Creed 3 miteinander verbindet. Assassin's Creed - Rogue soll damit die Nordamerika-Trilogie komplett abschließen.

Dieses Video zu AC - Rogue schon gesehen?

Einen Mehrspieler-Modus, wie es ihn in den vorherigen Teilen seit Assassin's Creed - Brotherhood gab, wird es deshalb nicht geben. Auch ein kooperativer Part wird nicht mit dabei sein.

Assassin's Creed - Rogue erscheint voraussichtlich am 11. November nur für PlayStation 3 und Xbox 360. Handfestes Spielmaterial wird Ubisoft wohl auf der Gamescom 2014 in Köln das erste Mal zeigen. Auch der zweite große Serienteil Assassin's Creed - Unity wird mit vor Ort sein.

Welche Spiele ihr euch sonst noch unbedingt in der Rheinmetropole ansehen solltet, verraten wir euch in unserem Artikel "20 Top-Spiele der Gamescom 2014".

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed - Rogue

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News