Destiny: Zwei neue Videos stellen Mars und Venus vor

von Sören Wetterau (19. August 2014)

Activision hat zwei neue Videos mit Spielszenen zu Destiny veröffentlicht.

Das erste Video stellt den Planeten Mars vor, den ihr im Spiel besuchen könnt. Dort hatte die Menschheit einst eine riesige Metropole errichtet. Allerdings ist unklar, was daraus geworden ist. In Destiny gilt es dieses Geheimnis zu erforschen und die Gegner zurückzudrängen.

Im zweiten Video geht es dann zur Venus. Der Planet ist ebenfalls bereisbar und war angeblich mal ein mittelgroßes Paradies. Ähnlich wie beim Mars ist auch hier unklar, was in der Vergangenheit vorgefallen ist. Als Spieler wird es eure Aufgabe sein, genau das herauszufinden. Logischerweise gibt es auf der Venus genügend Gegnermaterial, um welches ihr euch kümmern müsst.

Destiny erscheint voraussichtlich am 9. September für Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4. Aktuell verhindern Lieferengpässe bei den "Special Editions" zu Destiny eine Bestellannahme.

Solltet ihr an der Beta zu Destiny teilgenommen haben, werdet ihr in der Vollversion auf eure Charaktere verzichten müssen. Die Beta-Charaktere von Destiny werden nämlich nicht in das fertige Spiel übertragen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Destiny
Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Fast ein Jahr nach Ankündigung erweitert Microsoft seinen Xbox Game Pass um eine signifikante Änderung. Abonn (...) mehr

Weitere News