The Evil Within: Bethesdas Untote wanken auf dem Zombiewalk

von Micky Auer (02. September 2014)

Am Samstag, den 30. August 2014 brach die Apokalypse über die Main-Metropole Frankfurt herein: Rund 1.500 oft übelst zombifizierte Gestalten wanken im Zuge des Zombiewalks durch die Straßen der Stadt, sorgen bei vielen Schaulustigen für Grusel und Grinsen.

Unter die bunte Zombie-Horde hatten sich auch einige Dutzend Seelenlose aus Bethesdas kommendem The Evil Within gemischt: Studenten der Games Academy sind von einem professionellen Schminkteam in wandelnde Leichen verwandelt worden und machten als Vertreter einer ganz neuen Spezies von Höllenkreaturen den Zombiewalk noch unsicherer.

Dieses Video zu Evil Within schon gesehen?

Klarer Fall, wenn es um The Evil Within geht, dass auch Boxman und der Krankenwagen der mysteriösen Beacon-Irrenanstalt nicht fehlen dürfen.

Bereits auf der Gamescom 2014 fuhr der Krankenwagen vor und ihr konntet euch mit Onkel Jo als Zombie ablichten lassen. Den Beweis dafür findet ihr im Abrechnungs-Video.

Auch gelang es The Evil Within den Preis für das beste auf der Messe gezeigte Spiel für PlayStation-Systeme zu ergattern.

Wenn ihr den Zombie Walk verpasst hat, müsst ihr allerdings kein Jahr bis zum nächsten Horror-Großereignis warten: Voraussichtlich ab dem 17. Oktober will The Evil Within auf PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und PC für Gänsehaut sorgen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Evil Within
Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News