Minecraft: Microsoft kauft Mojang

von Robin Scharfenberg (15. September 2014)

Jetzt ist es offiziell: Microsoft hat "Minecraft-Macher" Mojang für die unglaubliche Summe von 2,5 Milliarden Dollar gekauft (umgerechnet knapp 2,1 Milliarden Euro).

Nachdem in den vergangenen Tagen Gerüchte diesbezüglich kursiert sind, wurde das Geschäft heute bestätigt.

Es wird gemunkelt, Microsoft habe den Kauf in erster Linie wegen der Minecraft-Version für das Windows-Phone abgeschlossen. Bis jetzt steht nämlich noch keine Version dafür zur Verfügung, aber da sich mobile Auflagen von Minecraft großer Beliebtheit erfreuen, könnt ihr wohl bald eine solche für das "Windows Phone" erwarten.

Erst kürzlich erschienen die Minecraft-Ausgaben für die neue Konsolengeneration von Microsoft.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Minecraft
Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News