Die Sims 4: Erste Erweiterung "An die Arbeit" angekündigt

von David Danter (05. Februar 2015)

Maxis kündigt mit Die Sims 4 - An die Arbeit die erste vollwertige Erweiterung zur Lebensimulation Die Sims 4 an. Das Paket fokusiert sich dabei hauptsächlich auf neue Berufe und lässt Spieler zudem eigene Läden eröffnen.

Wie die Entwickler von Die Sims 4 auf der Internetseite von EA bekannt geben, erscheint die neue Erweiterung bereits im April und soll circa 40 Euro kosten. Dafür bieten euch die Macher unter anderem mit den Karrieren Arzt, Wissenschaftler und Polizist drei neue Berufswege.

Ähnlich wie in den Erweiterungen der Vorgänger, sollen Sims mithilfe von Die Sims 4 - An die Arbeit abermals einen eigenen Laden eröffnen können. Die Auswahl erstreckt sich hierbei von einer Bäckerei über ein Fotostudio bis hin zu einer Kunstgalerie.

Ob sich das Hauptspiel lohnt, erfahrt ihr im Test: "Die Sims 4: Eine emotionale Achterbahnfahrt". Seit der Veröffentlichung erweiterte EA das Spiel zudem um zahlreiche kostenlose Zusatzinhalte. Mehr dazu könnt ihr im Blickpunkt "Die Sims 4 - Was hat sich seit dem Start getan?" nachlesen.

Tags: DLC   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Die Sims 4 - An die Arbeit

Letzte Inhalte zum Spiel

Sims-Serie



Sims-Serie anzeigen

Wolfenstein 2 - The New Colossus: Episode "Die Abenteuer des Revolverhelden Joe" jetzt erhältlich

Wolfenstein 2 - The New Colossus: Episode "Die Abenteuer des Revolverhelden Joe" jetzt erhältlich

Für den Action-Hit Wolfenstein 2 - The New Colossus ist die erste von insgesamt drei Episoden der Freiheitschronik (...) mehr

Weitere News