Neo Geo: "Metal-Slug"-Klon namens Kraut Buster kommt für Retro-Konsole

von Sören Wetterau (19. März 2015)

Indie-Entwickler NG:Dev.Team kündigt heute das Action-Spiel Kraut Buster an. Allerdings nicht für PC, PlayStation oder Xbox, sondern für die Retro-Konsole Neo Geo.

Die Hannoveraner haben bereits mit Spielen wie Fast Striker oder Neo Xyx Verständnis für die alte 16-Bit-Hardware bewiesen. Auch andere Hersteller veröffentlichen hin und wieder noch Spiele auf Modul für betagte Geräte. Erst vor wenigen Wochen ist das Text-Abenteuer Sacred Line Genesis für Mega Drive erschienen. Für dieses Jahr ist unter anderem noch It Came from the Desert als Actionspiel-Variante angekündigt.

Aber was ist nun Kraut Buster? Dem Video nach zu urteilen ein ziemlich skrupelloser Klon der klassischen "Metal Slug"-Spiele von Nazca und SNK. Ihr ballert euch mit einem Soldaten von links nach rechts durch lineare 2D-Levels im virtuellen Zweiten Weltkrieg, sammelt Punkte und besiegt schlussendlich den jeweiligen Endboss. Besonders eigenständig wirkt das nicht, auch die Detailverliebtheit des offensichtlichen Vorbilds scheint das Spiel nicht zu erreichen. Dennoch gefallen ein paar selbstironische Klänge, wenn etwa ein Endboss "Der fette Mörser Karl" heißt. An Spielfiguren zur Wahl stehen John "Küken" Mallone und Jack "Handsome" Rowdy. Die Entwickler versprechen fünf bis sechs Bosse, mehrere Zwischengegner sowie einen Zwei-Spieler-Modus.

Für einen perfekten Durchgang rechnen die Entwickler mit 35 Minuten Spielzeit auf dem normalen Schwierigkeitsgrad. Es gibt jedoch noch zwei weitere Schwierigkeitsgrade. Der Elektro-Soundtrack stammt von Rafael Dyll, der etwa schon für die Musik von Söldner-X 2 - Final Prototype oder des 2012 veröffentlichten "Neo Geo"-Spiels Gunlord verantwortlich zeichnet.

Kraut Buster soll voraussichtlich im Winter 2015 für das Neo Geo erscheinen. Doch mit angekündigten Erscheinungsterminen nahmen es die Entwickler schon in der Vergangenheit nicht genau, also abwarten. Dafür wird bei Vorbestellern wieder sofort abkassiert, fällig im Moment der Bestellung. Momentan ist die MVS-Spielhallenvariante für 400 bis 450 Euro (je nach Ausführung) im Online-Angebot. Ein Preis, der sich nur für beinharte Sammler rechnet. Mal sehen, ob vielleicht später auch eine günstigere Variante für Dreamcast erscheint.

Tags: Koop-Modus   Retro   Arcade  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Kraut Buster

Letzte Inhalte zum Spiel

Die schönen Erfolge der Videospiel-Industrie: Hellblade äußerst erfolgreich

Die schönen Erfolge der Videospiel-Industrie: Hellblade äußerst erfolgreich

Es war wohl eines der überraschendsten Spiele des Jahres. Als Hellblade erschien, hatte kaum jemand das pompös (...) mehr

Weitere News